Ehrenpreis

Der TFBÖ Ehrenpreis wird seit 2006 an Personen vergeben die besondere Verdienste für den Tischfussballsport geleistet haben. 

2016 Florian Pohn-Weidinger

  • Gründung des Vereins Wuzelclub Windmühle 2003
  • Kassier des Salzburger Tischfussballbundes (seit 2005)
  • Aufbau der Tischfussballszene in Linz
  • Organisation des Vereinscups SGB/OÖ
  • Ausrichtung der Staatsmeisterschaften 2005
  • von 2005 bis 2010 Kassier des Tischfussballbundes Österreich
  • Professionalisierung des Rechnungswesens und der Medienarbeit im TFBÖ 

2012 MARKO LÜFTENEGGER

  • Gründung des Vereins Wuzelclub Windmühle 2003
  • Ausrichtung der Staatsmeisterschaften 2005
  • Gründungsmitglied und Vizepräsident des Salzburger Tischfußballbundes
  • Von 2004 bis 2010 Vorstand des Tischfußballbundes Österreich
  • Von 2008 bis 2010 Präsident des TFBÖ
  • im Vorstand des Weltverbandes seit 2008

Bericht von der Preisverleihung 

2010 MARTIN BOROVNIK

  • Turnierspieler seit Mitte der 90er Jahre
  • Verbandspräsident 2006-2009 von Tischfussballbund NÖ/Wien
  • Erklärtes Ziel: Raus aus den Spielhallen, rein in die Sporthallen
  • Gründung des Wiener Vereins Saltamontes 2003 - Seither Obmann
  • TFBÖ Vorstandsmitglied von 2004-2008 - Aufgabengebiet Eventmanager
  • Unterstützer der Vereinsliga Wien / NÖ

 

2009 PETER DVORSKY

  • Gründung und Obmann des Verein Funwuzzeln
  • jahrzehntelange Arbeit für Tischfussball im Bereich Breitensport
  • Förderung des Tischfussball im Rahmen seiner sozialpädagogischer Jugendarbeit
  • Internationale Jugendprojekte wie die Europäische Jugendmeisterschaft mit länderübergreifenden Turnieren mit 30000 Jugendlichen 

2008 WINFRIED NEUHAUS

  • Gründungspräsident TFBÖ
  • Gründung Tischfussballclub Kellerkinder
  • Gründungsmitglied Tischfussballbund Wien
  • Langjähriger Nationalteamtrainer
  • Erfolgstrainer des Weltmeisterteam von Hamburg 2006

 

2007 WOLFGANG KASERER

  • Gründung Tischfussballbund Salzburg / Oberösterreich 2003
  • Präsident Tischfussballbund Salzburg
  • Gründung und Obmann des Tischfussballclub Salamander 2002
  • Förderung Strukturaufbau SBG / OÖ
  • Erfolgreiche Anerkennung Tischfußball als Sport
  • Erstellung allgemeingültiger Konzepte und Regularien (zB Sportansuchen, Verbandsbestimmungen, Strafausschuss, Turnierkatalog, Vereinsstatuten) 

2006 BERNHARD SILLIPP

  • Erstellung der 1.Tischfussball Community Website für Österreich
  • Entwicklung einer Tischfussball-Turniersoftware
  • Erstellung einer umfangreichen internationalen Spielerdatenbank
  • Entwicklung der Internationalen Garlando Rangliste
  • Turnierleitung über 7 Jahre bei allen wichtigen Turnieren
  • Gründungsmitglied TFBÖ