Absagen

Liebe Tischfussballfreunde,

in den letzten Tagen haben wir von den Turnierveranstaltern Absagen für folgende Turniere erhalten:

Lake Challenger
Vienna Open
Bundesliga und
Staatsmeisterschaft

Aufgrund der aktuell sehr unsicheren Situation und der Entscheidung der ITSF im Spieljahr 2020 keine ITSF Turniere mehr zuzulassen hat der TFBÖ für die Entscheidungen der Turnierveranstalter vollstes Verständnis.

Natürlich steht es jedem Veranstalter frei sich für Turniere zu bewerben, wir müssen aber darauf hinweisen, dass sich die Sicherheitsvorkehrungen ständig ändern können und dies die Planung womöglich deutlich verkompliziert. (z.B. dass beim Ausüben des Sports der Sicherheitsabstand unterschritten werden darf, Zuschauer aber nicht beim Tisch stehen dürfen).

Vielen Dank für eure Verständnis und bleibt gesund!

Euer TFBÖ

weitere Maßnahmen

Liebe Tischfussballfreunde!

Nachstehende Information haben wir heute von der ITSF erhalten! Bitte aufmerksam lesen:

2020 ITSF Tour & Ranking cancelled due to coronavirus pandemic

Aus diesem Grund haben auch wir weitere Maßnahmen treffen müssen über die wir euch gerne informieren möchten.

  • Ranglisten
  • Staatsmeisterschaft
  • Tischfussballveranstaltung
  • Freundschaftsspiele

Aktuell ab 01. Juli

Coronamaßnahmen werden gelockert - Schutzkonzept wird ausgesetzt

Nachdem die Regierung die Beschränkungen für den Sport mit Juli lockert, können auch wir wieder einen Schritt in Richtung Normalität gehen.

Die Turniersperre bleibt dennoch bis Ende Juli aufrecht, ab August können wieder Turniere veranstaltet werden.

Jeder Turnierveranstalter hat dafür zu sorgen, dass Desinfektionsmittel vorrätig ist und auch die Spieler müssen weiterhin besonders auf Hygiene achten. Zusätzlich müssen Turnierveranstalter eine Anwesenheitsliste führen und sollte es nach einem Turnier zu einem positiven Testergebnis kommen, ist diese Person verpflichtet dies unmittelbar nach Bekanntwerden an den TFBÖ und den Turnierveranstalter zu melden.

Für neu beantragte Turniertermine gelten die im Regulativ festgeschriebenen Fristen (1 Monat für FT, 8 Wochen für AT, ect). Für bereits im Kalender enthalten Turniere werden die Fristen etwas gelockert (zB wenn die Ausschreibung bereits fällig gewesen wäre).

"Wir suchen dich"

wirsuchendich

Der TFBÖ sucht motivierte Personen die im Vorstand mitwirken und den Tischfussballlsport in Österreich weiter voranbringen möchten.

Nachdem sich Astrid Franz, ein langjähriges Vorstandsmitglied des TFBÖ, nach dem Sommer aus dem Vorstand zurückziehen wird um sich neuen privaten Herausforderung zu widmen und auch Fabian Jöstl nach seiner Amtsperiode nicht mehr aktiv im Vorstand tätig sein wird, sind wir auf der Suche nach motivierten und interessierten Personen die in der Tischfussballwelt etwas bewegen wollen.

Großes Ziel ist weiterhin die Sportanerkennung mit all ihren Herausforderungen.

Fühlst du dich angesprochen oder hast Fragen zu etwaigen Aufgaben, dann melde dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Pausiert

COVID-19 Schutzkonzept

Anbei findet ihr das aktuelle Schutzkonzept.

Unter Einhaltung dieser Auflagen können Vereine ihren Spielbetrieb eingeschränkt wieder aufnehmen!

Schutzkonzept Version 2

Der TFBÖ appelliert an die Selbstverantwortung aller Spieler und an die Verantwortung unseren Mitmenschen gegenüber.

Versuchen wir gemeinsam das wertvollste Gut, unsere Gesundheit, zu schützen!

Bleibt gesund!

Euer TFBÖ

Absage Garlando WS 2020 & Spielstopp

Liebe TFB Freunde!

Angesicht der aktuellen Situation müssen wir leider bekannt geben, dass es im Jahr 2020 keine Garlando World Series geben wird.

Wir haben uns in der letzten Woche sowohl mit Garlando als auch der ITSF abgestimmt und sind geschlossen zu dieser Entscheidung gekommen.
Nach der Bonzini und der Robert Sport WS folgt nun eine weitere WS Absage.
Infos seitens der ITSF zwecks Qualifikation betreffend World Cup und ähnlichem folgen in naher Zukunft.

Zusätzlich geben wir bekannt, dass der Spielstopp in Österreich bis zumindest Ende Juli verlängert wird.

Denkt bitte daran, unsere Gesundheit ist das wertvollste Gut und muss immer an erster Stelle stehen.

Bleibt gesund!

 

Spielstopp!

Liebe Tischfussballspieler und Tischfussballspielerinnen,

angesicht der aktuellen Situation in Österreich und den umliegenden Ländern sieht sich der TFBÖ in der Verantwortung den Spielstopp bis zumindest Ende Juli zu verlängern.

Wir dürfen kein unnötges Risiko eingehen und Tischfussball ist nun mal leider mit einer sehr hohen Ansteckungsgefahr verbunden.

Für uns steht die Gesundheit ganz klar an erster Stelle.

Bleibt gesund und haltet euch an die Vorgaben der Regierung, dann wird auch diese ungewöhnliche Situation vorbei gehen.

Bericht Igels Future Tour

Autor: 1. TSV Hunting Igels

 Das erste offizielle Turnier der Igels war ein voller Erfolg.

Mit 12 Doppel und 16 Einzel waren alle Plätze gefüllt.

Bericht
TST Future Tour

Autor: Alexander Riedling

Das erste große Turnier für die Tiroler Rangliste und nationale Garlando Rangliste stand am Samstag 15.02. im Vereinslokal des Tablesoccer Tirol am Programm.

IMG 20200215 184830 IMG 20200215 203317

News von der Generalversammlung

Anfang Jänner fand die jährliche Generalversammlung statt.

Wir wollen euch nun über die wichtigsten Änderungen / Neuerungen informieren:
news

  • DSGVO Formular
  • Turnierplanung 2021
  • Staatsmeisterschaft
  • Zeitplanoptimierung
  • Schweizer System
  • Bundesliga
  • Schiedsrichter
  • Sportanerkennung
  • offenen Stellen und Arbeitsgruppen

Neuer Herrennationalteamtrainer

Der TFBÖ freut sich die Bestellung des neuen Herrennationalteamtrainers bekannt geben zu dürfen.

Mit Dominik Wottke haben wir eine neutrale Persönlichkeit gefunden die voller Motivation den Neustart des Teams begleiten wird.
Die ersten Spieler wurden bereits kontaktiert und die Gespräche aufgenommen. Bis zur offiziellen Bekanntgabe des Kaders müssen wir uns noch ein wenig gedulden, da Dominik ein bisschen Zeit benötigt um sein Team zu formen.

Wir wünschen Dominik bei seiner neuen Aufgabe gutes Gelingen und freuen uns auf ein erfolgreiches TEAM.

Neue SchiedsrichterInnen

Beim 12. Pielachtal Open haben sich 8 unserer SpielerInnen getraut und die Schiedsrichterprüfung bestanden.

 

Wir heißen euch unter den schon vorhanden Schiedsrichter herzlich willkommen und wünschen euch viel Erfolg in eurer neuen Rolle als Ref.

Schiedsrichter Österreich

 

Schiedsrichterprüfung

Alle motivierten SpielerInnen, die ihre Regelkunde vertiefen und als SchiedsrichterInnen durchstarten möchten, haben die Möglichkeit die Schiedsrichterprüfung abzulegen.

Nächster Termin hängt von den Anmeldungen ab

Vorweg ein paar Infos:

  • Die Matchplay– Regeln sind im Selbststudium zu erlernen
  • Die Anmeldung erfolgt über ein Google Formular
  • eine Aufwandsentschädigung ist vor Prüfungsantritt zu entrichten

Zur Anmeldung

Nachtrag zur 1. Future Tour im CULT

Autor: TFC CULT-Wuzelteam

Am Samstag den 15. Juni 2019 fand in Klaus die erste CULTige Future Tour statt.

Mit nur Damen und Junioren Bewerben fand das erste Turnier des CULT Wuzelteams statt, es war ein voller Erfolg und auch die unbekannten Gesichter des CULT Wuzelteams konnten sich durch Top Leistungen erstmals vorstellen.

Murcia - Wir kommen!

Der TFBÖ wünscht allen TeilnehmerInnen alles Gute für den World Cup & World Championship in Murcia.

Hier könnt ihr unsere SpielerInnen verfolgen.

Players-Terminal

Murcia

Nachtrag von der 1. Future Tour im Zillertal

Autor: Tablesoccer Tirol

Am 06.04. gab es die erste Future Tour im Zillertal.

Los ging es mit dem Old School Doppel, das dann auch "old people" gewinne konnten.

Gerhard Lendl/Thomas Brüstle gewannen den Bewerb über die Verlierseite und besiegten sensationell Marco Niedermayer/Stephan Mikula. Dritter und somit wieder einmal voll in seinem Element, Mario Binder mit seinem Doppelpartner Markus Suppanitz. Erfreulicherweise war die Wuzzl Tenne aus Thiersee wieder dabei und konnte mit dem Duo Andreas Bellinger/Michael Thaler den vierten Platz erreichen.

 

2. Future Tour im Zillertal!

Autor: Tablesoccer Tirol

Am letzten Wochenende stand die zweite Future Tour im Vereinslokal des TFVZ
(1. Tischfussballverein Zillertal) auf dem Programm. Offenes Doppel, sowie Classic Doppel wurde von 12 Teams gespielt und wir wolle darauf etwas näher eingehen:

Das Offene Doppel wurde im Schweizer System und mit "Amateur" und "Profi" Gruppe weitergeführt.

IMG 20190616 WA0009 IMG 20190616 WA0011

WICHTIGE INFORMATION - für alle Spieler die nach Murcia fahren!

  • Registration: Wir dürfen nochmal alle Spieler bitten ihre Anmeldung zu überprüfen!
  • Ausschreibung: Die ITSF hat Änderungen in der Ausschreibung vorgenommen - deswegen bitte nochmal ausführlich lesen.
    (We made some modifications in the tournament file, please read it carefully)
  • TST-Griffsystem: Zur Erinnerung, es wird dort kein TST mehr geben! Es wird immer mit den Originalgriffen gespielt - außer beim Bonzini, dort darf man auf die Bonzini USA Griffe wechslen.  Diese Griffe kann man sich vor Ort gegen eine Gebühr von € 1,50 / Griff ausborgen.
    Wir müssen der ITSF bis 20.06. bekannt geben wieviele Griffe benötigt werden. Überlegt euch bitte wer wieviele Griffe braucht und schreibt uns eine E-Mail mit der Anzahl plus euren Namen.
  • Startgeld/Travel Package: Zwecks Startgeld/Auszahlung Travel Package wird sich Regina unser Kassier in den nächsten Tagen bei euch melden - die Verrechnung erfolgt über den TFBÖ und nicht über die ITSF.

Und dann durfen wir alle Kapitäne und Coaches bitten, uns schnellstmöglich eure Mailadressen zukommen zu lassen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), diese müssen wir an die ITSF weiterleiten.

Falls jemand noch kein Hotel habt, bucht bitte lieber über Booking als über den Link in der Ausschreibung (Preis ist besser).

Danke für eure Mithilfe!

Austrian Tour - Heavy Summer Opening 2019

Autor: TFB Salzburg

Bei angenehmen sommerlichen Bedingungen ging das Heavy Summer Opening mittlerweile in die fünfte Runde. Auch dieses Mal sind viele starke auswärtige Spieler der Einladung in die Salzburg Altstadt gefolgt. Mit sechs Tischen verlief das Turnier bei 40 Teilnehmern flüssig.

Foto Heavy2