Übungsleiterausbildung

Mach den ersten Schritt zum Übungsleiter in deinem Verein. Das Basismodul vermittelt allgemeine Inhalte und ist der Grundstein für jede ÜbungsleiterInnen-Ausbildung im organisierten Sport, die sich aus Basis- und Spezialmodul zusammensetzt.

In gesamt 21 Einheiten sowie 4 h Erste Hilfe wird dir ein theoretischer Background aus den Bereichen Sportbiologie, Trainingslehre und Vermittlung von Bewegung und Sport nähergebracht. Das Basismodul wurde in Abstimmung mit Sport Austria, der BSPA und allen drei Sportdachverbänden konzipiert. Somit kannst du nach erfolgreichem Abschluss per Multiple Choice Prüfung Spezialmodule der Dach- und einiger Fachverbände besuchen und am Ende das ÜbungsleiterInnen-Zertifikat erwerben.

Das Basismodul ist der 1. Schritt zum offiziellen Tischfußball Trainer. Hast du dieses kannst du in weiterer Folge direkt beim TFBÖ das Spezialmodul Tischfußball absolvieren. Wir suchen nun mehrere Personen, aus allen Bundesländern, die ein Basismodul absolvieren oder es in den letzten 5 Jahren bereits positiv absolviert haben. Melde dich bitte direkt bei uns unter info@tfboe.org

Tischfußballbund Österreich

Hast du einmal ein Basismodul abgeschlossen, wird dieses 5 Jahre lang bei allen Dach- und Fachverbänden angerechnet, die das neue ÜL Ausbildungs-System anbieten. Damit können innerhalb dieser 5 Jahre, lediglich durch Absolvierung von Spezialmodulen, weitere ÜbungsleiterInnen-Ausbildung abgeschlossen werden. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Wo kann ich das Basis Modul absolvieren?

Am besten du schaust direkt bei deinem Sportverband wie SPORT UNION, ASKÖ, ASVÖ nach dem nächsten Kursangebot.
Hier gehts zu den Kursterminen:
SPORT UNION
ASKÖ
ASVÖ

2

Aktuelle Beiträge

Staatsmeisterschaften 2022 im Anmarsch

Am kommenden Wochenende ist es soweit. Eine neue Zeitrechnung beginnt! Die ersten anerkannten Staatsmeisterschaften, unserer Sportart, gehen über die Bühne!...

Wiener Sport-Club gewinnt 1. TFBÖ CUP

Im Jahr 2022 wurde für den Mannschaftssport, neben der Bundesliga Saison, ein Cup-Format ausgetragen. Gespielt wurde dieser auf Multitable. Insgesamt...

Nächste WM von 2024 auf 2025 verschoben

Die ITSF hat entschieden das aus diversen Gründen der nächste World Cup erst im Jahr 2025 ausgetragen wird. Für Junioren...

TFBÖ erstmals bei Sport Austria-Generalversammlung

Der TFBÖ war im November erstmals zu Gast bei der offiziellen Sport Austria-Generalversammlung die im Courtyard my Marriott Vienna Prater/Messe...

1. TFBÖ Junioren Team CUP

Der TFBÖ veranstaltet als Vorläufer zur Junioren Bundesliga erstmals einen Junioren Team Cup. Unter Absprache der Vereine Pielachtal, Fooscats Vienna...

Das war Fügen 2022

Von 04.-06.11.2022 organsierte der 1. Tischfußballverein Zillertal in der Festhalle Fügen ein Garlando Masters. Das Turnier war mit ca. 150...