© Sport Austria/Florian Rogner

Veränderung im Vorstand

Wolfgang Breuer übergibt das Amt des Kassiers an Daniela Langthaler und bleibt Berater des TFBÖ in sportlichen Angelegenheiten.

Wir blicken auf eine sehr intensive und erfolgreiche Vorstands-Zusammenarbeit in den letzten Jahren zurück. Wolfgang Breuer hat den TFBÖ als Kassier aus der Corona Krise geführt, finanziell saniert und auf zukunftsträchtige Beine gestellt! Er war maßgeblich am Erreichen der Sportanerkennung beteiligt und hat die Staatsmeisterschaft als eigenständiges Event etabliert sowie diese zu den Sport Austria Finals begleitet. Das genannte sind nur wenige Highlights mit denen Wolfgang sich einen Namen als TFBÖ Funktionär machen konnte. Generell hatte Wolfgang seine Leidenschaft im Spitzen- und Turniersport wo er auch maßgebliche, positive Veränderungen erwirken konnte.

Wolfgang, du warst eine große Unterstützung und Hilfe im TFBÖ Vorstand und du hast dir nach den arbeitsintensiven Jahren, die mit dem Highlight der Sport Austria Finals nun ihren Abschluss gefunden haben, eine Pause mehr als verdient! Wir wünschen dir in deinen Positionen im Landesverband, Vereinsmanagement, Schiedsrichterwesen sowie als Mitglied der ITSF Sport Kommission, menschliche und sportliche nur das Beste und freuen uns, dass du uns weiterhin als Berater im Sportbereich zur Verfügung stehst!

Daniela Langthaler hat bereits als Stellvertreter*in die Kassiertätigkeiten übernommen und wird mit sofortiger Wirkung zur Kassier*in kooptiert. Beruflich führt Daniela selbständigen das Onlinelohnbüro DL-Payroll und ist dadurch fachlich bestens für diese Position geeignet!

Vor wenigen Wochen hat mit Andreas Breuer bereits der Bruder von Wolfgang den TFBÖ verlassen. In den social Media Kanälen gab es dazu einen kleinen Bericht. Auch hier wollen wir nochmals danke sagen lieber Andreas Breuer für deinen Einsatz und wünschen Dir menschlich sowie als Funktionär im Verein und Landesverband weiterhin alles Gute! Als Spieler wünschen wir Dir viele glorreiche Matches wie z.B. bei bei deinem 1. Einzel Turniersieg vor wenigen Tagen!

2

Aktuelle Beiträge

philoro Bundesliga 2024 – 50 Teams spielen um den Titel

Es scheint, als ob der Tischfußball in Österreich immer beliebter wird, da die Bundesliga für das Jahr 2024 abermals einen...

Erstmals in der Geschichte: TFBÖ richtet eigene Österreichische Meisterschaften für Junior*innen aus!

Seit seiner Gründung im Jahr 2002 hat sich der Tischfußballbund Österreich (TFBÖ) stets darauf konzentriert, den Sport auf nationaler Ebene...

TFBÖ Youtube Channel erreicht beeindruckende 1000 Abonnent*innen – Eine Reise durch die Höhen des Erfolgs!

Liebe Tischfußball-Enthusiast*innen und treue Fans, wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass der TFBÖ Youtube Channel kürzlich die beeindruckende...

Tischfußball Leonhart Masters im Pielachtal – Ein Rückblick auf das Spektakel vom 12.-14.01.2024

Die Kirchberghalle im malerischen Pielachtal war vom 12. bis 14. Januar 2024 Schauplatz eines hochkarätigen Tischfußballturniers, dem 2. Austrian Leonhart...

Beste Österreicher*innen im ITSF Jahresranking 2023

Zum besten Spieler der Welt krönte sich Tony Spredeman (USA), der das Einzel sowie Doppel Ranking für sich entscheiden konnte;...